Liveshows

27.07.2019 – Radio SRF 1

SRF Zytlupe

Datum: 27.07.2019
Ort: Radio SRF 1
Beginn: 13:00

Ich bin zu meiner grossen Freude Teil der Radiosatiresendung „Zytlupe“ im Radio SRF 1 und gebe dort einige Male im Jahr meine Radiokolumnen zum Besten. 2019 an folgenden Daten:

19. Januar 2019

13. April 2019 (live von der Künstlerbörse Thun)

27. Juli 2019

3. August 2019

28. Dezember 2019

03.08.2019 – Radio SRF 1

SRF Zytlupe

Datum: 03.08.2019
Ort: Radio SRF 1
Beginn: 13:00

Ich bin zu meiner grossen Freude Teil der Radiosatiresendung „Zytlupe“ im Radio SRF 1 und gebe dort einige Male im Jahr meine Radiokolumnen zum Besten. 2019 an folgenden Daten:

19. Januar 2019

13. April 2019 (live von der Künstlerbörse Thun)

27. Juli 2019

3. August 2019

28. Dezember 2019

04.08.2019 – Burgdorf

Ein letztes Wort

Datum: 04.08.2019
Ort: Stadtbibliothek Burgdorf
Beginn: 11:00

Spoken-Word-Mixed-Show mit folgenden wunderbaren Kolleg*innen:

Matto Kämpf

Remo Zumstein

Stefanie Grob

Gerhard Meister

Weitere Infos

18.08.2019 – SRF 1

SRF Tabu - Ausstrahlung

Datum: 18.08.2019
Ort: SRF 1
Beginn: 21:40
Eintritt: gratis

Weitere Infos hier

In meiner SRF-Sendung Tabu geht es um Minderheiten, die in der Gesellschaft und auch im Humor tabu sind. Um dieser Situation auf den Grund zu gehen, verbringe ich mit Vertreter*innen der entsprechenden Gruppen vier Tage in einem Ferienhaus und rede mit ihnen über Probleme, Anliegen und Vorurteile. Und danach mache ich einen Stand-Up-Auftritt, wo ich Witze über die entsprechenden Tabu-Themen mache – mit den Protagonist*innen der Sendung im Publikum.

All das ist nun abgedreht und geht ab 18. August auf Sendung, ich freue mich sehr!

Die Sendungen im Überblick:

18. August: Menschen mit körperlicher oder Sinnesbeeinträchtigung

25. August: Menschen aus der LGBT-Community

1. September: Menschen mit unheilbaren Krankheiten

8. September: Menschen mit Übergewicht

15. September: Von Armut betroffene Menschen

22.08.2019 – Rapperswil

Soloshow im Dunkelzelt

Datum: 22.08.2019
Ort: Schulhaus Burgerau, Burgeraustrasse 19, 8640 Rapperswil SG
Einlass: 19:00
Beginn: 19:30

Speziell: Die Veranstaltung findet komplett im Dunklen statt!

Weitere Infos

Tickets

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (Kurzshow, einmal 60 Minuten ohne Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

24.08.2019 – Appenzell

Soloshow beim Clanx Festival

Datum: 24.08.2019
Ort: Clanx-GeländeMeistersrüte CH, Lehnstrasse 109, 9050 Appenzell
Beginn: 15:00
Location: Hauptbühne

Weitere Infos

Tickets

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (Kurzshow, einmal 45 Minuten ohne Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

25.08.2019 – SRF 1

SRF Tabu - Ausstrahlung

Datum: 25.08.2019
Ort: SRF 1
Beginn: 21:40
Eintritt: gratis

Weitere Infos hier

In meiner SRF-Sendung Tabu geht es um Minderheiten, die in der Gesellschaft und auch im Humor tabu sind. Um dieser Situation auf den Grund zu gehen, verbringe ich mit Vertreter*innen der entsprechenden Gruppen vier Tage in einem Ferienhaus und rede mit ihnen über Probleme, Anliegen und Vorurteile. Und danach mache ich einen Stand-Up-Auftritt, wo ich Witze über die entsprechenden Tabu-Themen mache – mit den Protagonist*innen der Sendung im Publikum.

All das ist nun abgedreht und geht ab 18. August auf Sendung, ich freue mich sehr!

Die Sendungen im Überblick:

18. August: Menschen mit körperlicher oder Sinnesbeeinträchtigung

25. August: Menschen aus der LGBT-Community

1. September: Menschen mit unheilbaren Krankheiten

8. September: Menschen mit Übergewicht

15. September: Von Armut betroffene Menschen

01.09.2019 – SRF 1

SRF Tabu - Ausstrahlung

Datum: 01.09.2019
Ort: SRF 1
Beginn: 21:40
Eintritt: gratis

Weitere Infos hier

In meiner SRF-Sendung Tabu geht es um Minderheiten, die in der Gesellschaft und auch im Humor tabu sind. Um dieser Situation auf den Grund zu gehen, verbringe ich mit Vertreter*innen der entsprechenden Gruppen vier Tage in einem Ferienhaus und rede mit ihnen über Probleme, Anliegen und Vorurteile. Und danach mache ich einen Stand-Up-Auftritt, wo ich Witze über die entsprechenden Tabu-Themen mache – mit den Protagonist*innen der Sendung im Publikum.

All das ist nun abgedreht und geht ab 18. August auf Sendung, ich freue mich sehr!

Die Sendungen im Überblick:

18. August: Menschen mit körperlicher oder Sinnesbeeinträchtigung

25. August: Menschen aus der LGBT-Community

1. September: Menschen mit unheilbaren Krankheiten

8. September: Menschen mit Übergewicht

15. September: Von Armut betroffene Menschen

08.09.2019 – SRF 1

SRF Tabu - Ausstrahlung

Datum: 08.09.2019
Ort: SRF 1
Beginn: 21:40
Eintritt: gratis

Weitere Infos hier

In meiner SRF-Sendung Tabu geht es um Minderheiten, die in der Gesellschaft und auch im Humor tabu sind. Um dieser Situation auf den Grund zu gehen, verbringe ich mit Vertreter*innen der entsprechenden Gruppen vier Tage in einem Ferienhaus und rede mit ihnen über Probleme, Anliegen und Vorurteile. Und danach mache ich einen Stand-Up-Auftritt, wo ich Witze über die entsprechenden Tabu-Themen mache – mit den Protagonist*innen der Sendung im Publikum.

All das ist nun abgedreht und geht ab 18. August auf Sendung, ich freue mich sehr!

Die Sendungen im Überblick:

18. August: Menschen mit körperlicher oder Sinnesbeeinträchtigung

25. August: Menschen aus der LGBT-Community

1. September: Menschen mit unheilbaren Krankheiten

8. September: Menschen mit Übergewicht

15. September: Von Armut betroffene Menschen

13.09.2019 – Kerzers

Soloshow im Gerbestock

Datum: 13.09.2019
Ort: Gerbestock, Gerbegasse 14, 3210 Kerzers
Einlass: 20:00
Beginn: 20:30
Eintritt: 30/25 Franken

Weitere Infos

Tickets

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 40 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

14.09.2019 – Matstetten

Soloshow im Schlössli

Datum: 14.09.2019
Ort: ARTick / Schlössli, Bäriswilstrasse 15, 3322 Mattstetten
Einlass: 19:00
Beginn: 20:15

Weitere Infos

Tickets

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 45 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

15.09.2019 – SRF 1

SRF Tabu - Ausstrahlung

Datum: 15.09.2019
Ort: SRF 1
Beginn: 21:40
Eintritt: gratis

Weitere Infos hier

In meiner SRF-Sendung Tabu geht es um Minderheiten, die in der Gesellschaft und auch im Humor tabu sind. Um dieser Situation auf den Grund zu gehen, verbringe ich mit Vertreter*innen der entsprechenden Gruppen vier Tage in einem Ferienhaus und rede mit ihnen über Probleme, Anliegen und Vorurteile. Und danach mache ich einen Stand-Up-Auftritt, wo ich Witze über die entsprechenden Tabu-Themen mache – mit den Protagonist*innen der Sendung im Publikum.

All das ist nun abgedreht und geht ab 18. August auf Sendung, ich freue mich sehr!

Die Sendungen im Überblick:

18. August: Menschen mit körperlicher oder Sinnesbeeinträchtigung

25. August: Menschen aus der LGBT-Community

1. September: Menschen mit unheilbaren Krankheiten

8. September: Menschen mit Übergewicht

15. September: Von Armut betroffene Menschen

19.09.2019 – Luzern

Soloshow im Kleintheater

Datum: 19.09.2019
Ort: Kleintheater, Bundesplatz 14, 6003 Luzern
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Weitere Infos

Tickets

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 45 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

27.09.2019 – Bern

Soloshow im Bierhübeli

Datum: 27.09.2019
Ort: Bierhübeli, Neubrückstrasse 43, 3012 Bern
Beginn: ca. 20:00 (Genaueres folgt noch)

Weitere Infos

Tickets

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 45 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

29.09.2019 – Biel

Rauschdichten mit Gina Walter

Datum: 29.09.2019
Ort: Le Singe, Untergasse 21, 2502 Biel
Türöffnung: 19:30
Beginn: 20:00
Eintritt: 15 CHF

Weitere Infos hier

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Le Singe Biel mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser.
Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, dieses Mal:

Gina Walter

Die U-20-Poetry-Slam-Schweizermeisterin aus dem Jahre 2017 ist eines der vielversprechendsten Slam-Talente der Schweiz. Bissiger Humor, gefeilte Sprache und die spielerische Balance zwischen Sinn und Unsinn, gepaart mit jugendlicher Kompromisslosigkeit liess sie innerhalb von wenigen Jahren zu einer der beliebtesten Slam-Poetinnen des Landes werden.

30.09.2019 – Bern

Rauschdichten mit Gina Walter

Datum: 30.09.2019
Ort: Musigbistrot, Mühlemattstrasse 48, 3007 Bern
Türöffnung: 19:00
Beginn: 20:00
Eintritt: 17 CHF, für Studierende: 12 CHF

Weitere Infos hier

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Musigbistrot Bern mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser.
Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, dieses Mal:

Gina Walter

Die U-20-Poetry-Slam-Schweizermeisterin aus dem Jahre 2017 ist eines der vielversprechendsten Slam-Talente der Schweiz. Bissiger Humor, gefeilte Sprache und die spielerische Balance zwischen Sinn und Unsinn, gepaart mit jugendlicher Kompromisslosigkeit liess sie innerhalb von wenigen Jahren zu einer der beliebtesten Slam-Poetinnen des Landes werden.

08.11.2019 – Bülach

Soloshow in der Kantine

Datum: 08.11.2019
Ort: Kantine, Solistrasse 3, 8180 Bülach
Einlass: 18:00
Beginn: 20:30
Eintritt: 25 Franken

Weitere Infos

Tickets

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 45 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

28.12.2019 – Radio SRF 1

SRF Zytlupe

Datum: 28.12.2019
Ort: Radio SRF 1
Beginn: 13:00

Ich bin zu meiner grossen Freude Teil der Radiosatiresendung „Zytlupe“ im Radio SRF 1 und gebe dort einige Male im Jahr meine Radiokolumnen zum Besten. 2019 an folgenden Daten:

19. Januar 2019

13. April 2019 (live von der Künstlerbörse Thun)

27. Juli 2019

3. August 2019

28. Dezember 2019